29. November 2022

Ministranten WM

von Jenny Jandl

Am Sonntag, den 24.07.2022 fand in Ebersbach unsere jährliche Mini-WM statt. Insgesamt waren wir etwa 60 Ministranten, sogar unsere Jüngsten (die Erstkommunionkinder) waren teilweise schon mit dabei und sehr begeistert. Zuerst haben wir im Pfarrgarten gegessen, es gab gegrillte Steaks und Würstchen mit leckeren Salaten.

Anschließend wurden von jeder Pfarrei zwei Gruppen gebildet, die sich dann in verschiedenen Disziplinen messen konnten. Ein Höhepunkt war ein Wissensquiz nach dem RTL-Rateklassiker „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch. Selbst die Joker konnten gezogen werden. Es gab sowohl religiöse als auch allgemeinbildende Fragen.

Andere Aktivitäten waren sportlich, bei denen man sein Können zeigen konnte. Beim „Maßkrug stemmen“ wurden die Arme bei einigen schon mal schwer. Mit ausgestrecktem Arm musste der Krug möglichst lange gehalten werden. Das „Spinnennetz“ war eine Gaudi der besonderen Art, hier war vor allem Geschicklichkeit gefragt. Andere Disziplinen waren, Nägel mit möglichst wenig Schlägen in einen Hackpflock schlagen, mit einer alten Feuerwehrspritze eine Dose abschießen oder mit einem Löffel im Mund ein Ei transportieren.

Zum Abschluss wurden die Sieger geehrt. Willofs hat als beste Pfarrei das Ministranten-Banner erhalten und die beste Gruppe einen Wander-Pokal. Selbstverständlich ging keiner leer aus. Als Trostpreis gab es Süßigkeiten für alle. Nächstes Jahr gibt es die Möglichkeit die begehrten Trophäen wieder in eine andere Pfarrei zu holen.

Es war ein sehr gelungener Nachmittag und wir Ministranten haben gemeinsam sehr viel Spaß gehabt.