Startseite
Gottesdienstanzeiger
Gottesdienste
Seelsorger
Mitarbeiter
Gruppen
Gebetsinitiativen
Unsere Kirchen
Aktivitäten
Pfarrwallfahrt 2017
Unsere Geschichte
Friedhofsatzungen
Peru Partnerschaft
Klartexte
Bildergalerie
Kontakt
Impressum
Datenschutz


 

Bruderschaft zum heiligen Kreuz in Ebersbach

Seit 1727 gibt es in Ebersbach eine Bruderschaft zum heiligen Kreuz. Sie wurde gegründet, nachdem 1723 ein heiliger Kreuzpartikel mit anderen Reliquien von Rom nach Ebersbach gekommen ist. Heute hat die Bruderschaft ca. 40 Mitglieder.

Zweck der Bruderschaft ist es, das Kreuzesopfer Jesu dankbar zu verehren, sich zum gekreuzigten und auferstandenen Herrn Jesus Christus zu bekennen und eine gute Sterbestunde zu erlangen.

Für eine gute Sterbestunde können die Bruderschaftsmitglieder auch besondere Ablässe gewinnen.

Das Bruderschaftsfest ist am Sonntag um den 14. September.

 

Gebetskreis: "Mütter beten für Ihre Kinder"

Dieser sehr beliebte Gebetskreis trifft sich in 14-tägig im Pfarrsaal zu Ronsberg. Circa 15-25 Frauen kommen zum Gebet, Besinung und Meditation zusammen. Hauptanliegen ist das Gebet für Kinder und Jugendliche. Die Idee zu dieser Form des Gebetes kommt aus England und ist inzwischen in vielen Ländern verbreitet.


Gebetskreis: "Ebersbacher Dorfkapelle"

In Ebersbach gibt es zwei Gebetskreise die sich jeweils monatlich an einem Montag Abend in der Dorfkapelle am Ortsrand von Ebersbach zum Gebet versammeln.


"Wander-Madonna"

In Ebersbach und Willofs haben über 25 junge Familien eine Idee der Schönstatt-Familie aufgegriffen: Ein Bild mit Maria und dem Jesuskind wandert ständig von Familie zu Familie und lädt dann jeweils zum Familiengebet ein. Meist einmal im Jahr ist ein gemeinsames Treffen zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch angesagt.

In Ronsberg wandert auf diese Weise seit vielen Jahren eine "Wander-Madonna" von Familie zu Familie.


Rosenkranz

Jeden Sonntag beten wir vor der heiligen Messe des Rosenkranz um Priesternachwuchs.

In Ronsberg beten treue Gläubige seit dem hl. Jahr 1950 täglich den Rosenkranz

in verschiedenen Anliegen.

In Ebersbach und Willofs wird während der Woche auch einige Male der Rosenkranz gebetet. (siehe Kirchenanzeiger)


Nachtanbetung

In jeder Pfarrei halten wir einmal im Jahr eine Nachtanbetung. Gemäß dem Wunsch Jesu:
"konntet ihr nicht einmal eine Stunde mit mir wachen und beten", verweilen die ganze Nacht Gläubige in stiller Anbetung vor dem Herrn im allerheiligsten Sakrament.

 

 


Pfarreiengemeinschaft Ronsberg-Willofs-Ebersbach
Willofserstr. 2 - 87634 Ebersbach Tel. 08372 563 - Fax: 08372 8448